Minis beim Backen und Proben

Um die Abläufe im neu gestalteten Altarraum wieder aufzufrischen, trafen sich die Ministranten am 28.02.2015 von 16:00 bis 17:30 Uhr in der Kirche. Aber es wurde natürlich nicht nur geprobt! Nachdem alle eingetroffen waren, bildeten wir drei Gruppen. So konnte jeweils eine in der Kirche proben, die zweite im Kirchensaal lustige Spiele spielen und die dritte in der Küche des Pfarrhauses leckere Waffeln backen. Gegen Ende trafen sich dann alle noch einmal im Kirchensaal, um gemeinsam die selbstgemachten Waffeln zu essen.