Ministrantentag des Landkreises Dachau in Erdweg

Der diesjährige Landkreis-Minitag fand am 20. Juni von 10:00 bis 16:00 Uhr im Pfarrzentrum Erdweg statt und stand ganz unter dem Motto „Minis voll verzaubert“. Auch Ministrantinnen und Ministranten aus unserer Gemeinde haben mit einer eigenen Gruppe an diesem zauberhaften Tag teilgenommen.

Nach einem Gottesdienst, zu dem alle Ministranten ihre Gewänder übergeworfen hatten, gab es ein gemeinsames Mittagessen. Anschließend fand ein Postenlauf mit Sackhüpfen, Dosenwerfen, Pantomime erraten und vielem mehr statt.

Gegen Ende des Tages wurden dann die Gewinner des Postenlaufes gekürt und mit einem Pokal und Urkunden geehrt.


Nach einem Dankgebet machten sich alle wieder auf den Heimweg.

Ein großes Gruppenfoto in Minigewändern wurde aufgenommen. Vielleicht wird es hier irgendwann noch nachgeliefert.

Andreas Kopf