St. Johannes und Paulus in Arzbach

Die nördlichste Filialkirche des Pfarrverbandes, St. Johannes und Paulus in Arzbach, hat einen neuen Außenanstrich bekommen. Auf Initiative des Kirchenpflegers und der Kirchenverwaltung kam Ende September die Malerfirma zum Einrüsten und Malern. Von einigen Arzbachern wurde noch das Dach auf Schäden überprüft und kleine Ausbesserungsarbeiten vorgenommen. Jetzt strahlt unsere Kirche wieder im Herbstlicht und das alte Mauerwerk ist für die kommenden Wintermonate geschützt.