Bittgang von Prittlbach nach Mariabrunn

 


Am Pfingstmontag fand traditionell wieder der Bittgang
von Prittlbach nach Mariabrunn statt. Trotz der schlechten Witterung haben sich gut 50 Bittgänger angeschlossen.
Begleitet wurden sie von Pfarrer Atamanyuk, der mit den Prittlbachern dann in Mariabrunn einen feierlichen Gottesdienst feierte .


Anschließend traf man sich dann noch zum gemütlichen Ausklang auf eine Brotzeit beim Wirt in Mariabrunn!



Text und Bilder: Monika Gasteiger