„Engel kann man nicht kaufen, aber man kann ihnen begegnen.“

 
Am Samstag, 30.09., trafen sich zahlreiche Mitglieder des Katholischen Frauenbundes Dachau um 10 Uhr im Pfarrheim von Mariä Himmelfahrt. Die Vorstandschaft hatte erstmals zu einer Wortgottesfeier mit einem anschließenden Weißwurstfrühstück eingeladen.
 

Gemeindereferentin Gudrun Beck stellte den Gottesdienst – mit Blick auf das am Vortag gefeierte Fest aller Erzengel – unter das Thema „Engel“. Ein wunderbarer roter Faden, der sich durch Lesungen, Betrachtung und Fürbitten bis hin zum Schlussgebet sehr klar nachvollziehen ließ. Für die passende, himmlische Musik sorgte die Schlossbergmusi.


 

Gestärkt durch Impulse aus dem Gottesdienst und durch eine deftige Brotzeit machten sich die Damen sichtlich zufrieden auf den Weg in das bevorstehende Erntedank-Wochenende.
 
 
Text und Fotos von Wolfgang Müller