Ein Nachmittag für die Mütter (und Väter)

Wieder einmal wurden zum Muttertag vor allem diese für unsere Gesellschaft so wichtige Gruppe
auf herzlichste im Parrheim Willkommen geheißen.
(Einige Männer durften aber auch nicht fehlen...)
Sie erlebten einen vergnüglichen Nachmittag mit einem reichhaltigen Tortenbüffet und
musikalischen Schmankerl, die erneut gekonnt Ernst Kreppold mit Enkelin Heidi präsentierten.
 
Neben bekannten und für diesen Monat so beliebten Marienliedern ließ das Gesangs-Duo auch die
Mütter in verschiedenen Stücken hochleben aber auch einige lustige Witze zur Abrundung durften nicht fehlen.
     
Für jeden Gast stand dann noch ein Veilchen-Blumengruß bereit, den sie sich als kleine Erinnerung
an diesen Nachmittag mit nach Hause nehmen konnten.

(Text:Ludwig Fuß /Fotos: Monika Wechslberger/Ludwig Fuß)