Unser Patrozinium und die anderen Marienfeste

Mariä HimmelfahrtDank ihrer Schlichtheit ist die Mutter Gottes vielen Gläubigen näher als der unbegreifbare und allmächtige Gott. Maria hat allen Gläubigen das Christsein beispielhaft vorgelebt.

Über 100 Kirchen in der Erzdiözese München und Freising, darunter in Ettal, Rosenheim, Münsing, Miesbach und Dachau, tragen den Namen Mariä oder Maria Himmelfahrt.

Von keinem / keiner Heiligen kennen wir so viele Feste das ganze Jahr über wie von Maria. Allein die Marienfeste im Monat August sind:




>> „Mariä Himmelfahrt“ am 15. August (Patrozinium)

>> „Maria Würzweih“

>> „Maria Königin“ am 22. August

>> Alle Marienfeste im Ablauf des Jahres


Mehr zum Thema „Kirchenfeste rund ums Jahr“ unter: http://www.katholisch.de/101.html