Angebote für Kinder & Familien in unserer Pfarrei

Regelmäßige Angebote


Familiengottesdienste


Unsere Familiengottesdienste sind Angebote für Familien mit Kindern. Dabei sind, anders als im Kleinkindergottesdienst, mehr die Schulkinder ab 6 Jahren und ihre Eltern angesprochen. Im Rahmen eines klassischen Sonntaggottesdienstes werden die Schriftstellen zum Sonntag oder die Feste des kirchlichen Jahreskreises kindgemäß dargestellt und erschlossen. In der Predigt wird versucht, auf Themen, die Eltern und Kinder bewegen, einzugehen. Auch die Kinder selbst, sowie die Eltern sollen wenn möglich mit einbezogen werden und zu Wort kommen. Musikalisch stehen kindgerechte moderne Lieder im Vordergrund.

Familiengottesdienste finden in unregelmäßigen Abständen - meistens am 4. Sonntag des Monats - um 10.00 Uhr in der Kirche statt.

Kontakt: Gemeindereferentin Gudrun Beck, Tel. 73 59 40, oder
Pastoralreferentin Susanne Deininger, Tel. 3 63 80 oder Tel. 87859 in Pellheim.


Kinder und Kirche

Kinderkirche


Einmal im Monat bieten wir für die Kinder, die den Hauptgottesdienst am Sonntag um 10.00 Uhr besuchen, während des Gottesdienstes eine so genannte „Kinderkirche“ an. Die Kinder treffen sich im Kirchensaal, um dort eine der Tageslesungen oder ein für den Tag passendes Thema des kirchlichen Festkreises kennen zu lernen. Durch Lieder, Bastelarbeiten, Malen oder im Gespräch wird der Inhalt des Gehörten vertieft. Die Kinder können so besser als durch die Erwachsenenpredigt den Inhalt des Gottesdienstes verstehen. Spätestens zum Vaterunser ziehen die Kinder wieder in der Kirche ein und feiern den Rest des Gottesdienstes dort mit.

Die Kinderkirche wird von einem engagierten Team gestaltet, in dem auch Mütter und Väter aktiv mitarbeiten. Kinderkirche findet am dritten Sonntag im Monat statt.

Kontakt: Gemeindereferentin Gudrun Beck, Tel. 73 59 40, oder
Pastoralreferentin Susanne Deininger, Tel. 3 63 80 oder Tel. 87859 in Pellheim.


Kinder und Kirche

Ökumenische Kleinkindergottesdienste


Der ökumenische Kleinkindergottesdienst ist ein Gottesdienst für Kinder bis ca. 6 Jahre und ihre Familien. Die Erfahrung zeigt, dass sich die Kinder dieser Altersgruppe im normalen Gottesdienst meist noch nicht wohl fühlen und es dann auch für die Eltern anstrengend wird, einen Gottesdienst durchzustehen. Im Kleinkindergottesdienst versuchen wir deshalb, spielerisch für die Kleinen Bibelstellen oder Themen, die ihr Leben und ein erstes kindliches Glauben berühren, zu erschließen. Wir singen, beten, basteln, hören Erzählungen und sehen anschauliche Bodenbilder. Für die Kinder soll mit allen Sinnen erfahrbar werden, dass Gott sie liebt, so wie sie sind. Klicken Sie hier für einen Rückblick auf einen solchen Gottesdienst.

Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es meistens ein Beisammensein mit Kaffee und Kuchen für alle, die noch Lust haben, ein bisschen zu ratschen.

Zur Vorbereitung dieser Gottesdienste trifft sich eine Gruppe von Eltern, die selbst Kinder in diesem Alter haben. Diese Gruppe ist offen für alle Interessierten, die gerne unsere Kleinkindergottesdienste mit gestalten wollen.

Unser Kleinkindergottesdienst ist ökumenisch, das heißt, es sind einfache Wortgottesdienste ohne Eucharistie, zu denen evangelische wie katholische Familien eingeladen sind. Er findet im Wechsel mit der Friedenskirche einmal im Monat (in der Regel am zweiten Sonntag) statt. Bei uns in Mariä Himmelfahrt ist er um 10.00 Uhr im Kirchensaal, in der
Friedenskirche um 11.15 Uhr.

Kontakt: Gemeindereferentin Gudrun Beck, Tel. 73 59 40, oder
Pastoralreferentin Susanne Deininger, Tel. 3 63 80 oder Tel. 87859 in Pellheim.




Links zu weiteren Angeboten für Kinder und Familien
►  Der aktuelle Kinderkalender für den Pfarrverband
► 
Caritas-Kinderhaus Mariä Himmelfahrt  ( ehem. Pfarrkindergarten )
► 
Elternbriefe
► 
Pfarrjugend & Ministranten