Aktuelles

 

In unserem Pfarrverband haben wir vor kurzem einen Bibellesekurs gemeinschaftlich absolviert. Nun kannst Du dasselbe im eigenen Tempo nachholen. 
Hier geht es zum Start... 
 
 
Gottesdienstordnung der Pfarrei Pellheim zum  Herunterladen  (monatlich - mit Intentionen)
Aktuelles Pfarrblatt von St. Jakob zum  Herunterladen  (wöchentlich mit allen Infos für den PV)
Aktueller Pfarrbrief zum  Herunterladen
Aktueller Kinderkalender zum  Herunterladen
Sollten Sie einen Fahrdienst oder eine Begleitung für den Gottesdienstbesuch benötigen, rufen Sie bitte Ihr Pfarrbüro oder im Büro des Pfarrverbands, Telefon 0 81 31 - 36 38 - 0, an.
 
 


 
Vorschau:


 
Kindertreff
Seit einigen Jahren findet in Pellheim einmal monatlich ein Kinder- und Jugendtreff für Kinder ab 9 Jahren statt. Wir basteln, spielen, backen, ratschen… Die Leitung dieses Treffs setzt sich aus einem jungen, kompetenten Team der Pellheimer Jugendlichen zusammen. Kontakt: PRin Susanne Deininger

Frauenfrühstück in Pellheim
Der Auszeitvormittag für die Familienmanagerin findet einmal im Monat am Mittwoch im Pfarrhaus Pellheim statt. Es gibt einen spirituellen Impuls und viel Zeit zum Ratschen. Keine Anmeldung nötig. Kommen Sie einfach vorbei - ohne Kinder, aber vielleicht mit einem kleinen Beitrag zum Frühstücksbuffet. Beginn 9:00 Uhr.

Der Abendgottesdienst für die, die Gottesdienst mal etwas anders feiern wollen, ist in die zweite Jahresrunde gegangen. Nachdem sich im Vorjahr St. Jakob als Ort am besten bewährt hat, wird er nun dort seine dauernde Heimat bekommen – mit zwei Abstechern nach Etzenhausen und nach Pellheim. Kommen Sie doch einfach mal vorbei und lassen Sie sich auf eine neue Gottesdiensterfahrung ein: Eine eher kleine Runde, Feiern im Kreis, mitdenken und mitreden – völlig freiwillig! –, Brot und Wein teilen und SEINE Gegenwart spüren...   Alle Termine...      Herzliche Einladung! Susanne Deininger

Die Heilige Ursula in der Pellheimer Pfarrkirche
Eine Vielzahl weiblicher Heiliger sind in den Kirchen im Landkreis Dachau ganz typisch dargestellt. Besonders die ‚virgines capitales‘ wie Katharina, Barbara, Margarethe oder die Heilige Wilgefortis in Hilgertshausen. Exemplarisch beschäftigen wir uns mit der Heiligen Ursula. Freitag, 12.05.2017, um 15.00 Uhr. Ref.: Marion Mauer-Diesch, München, Frauenseelsorge, Erzb.Ordinariat München. Raum: Pfarrkirche St. Ursula, Pellheim, Dorfstr. 14, Gebühr: 10,00 EUR.  Anmeldung: Dachauer Forum oder Telefon 08131 99688-0.
 



 

Rückblick:




Bittgang zur Dekanats-Maiandacht auf dem Leitenberg
9 Bittgänger zogen am Freitag den 12. Mai 2017 von Pellheim aus zum Leitenberg zur Dekanats-Maiandacht. Unter dem Motto "Ein Mensch lebt aus der Hoffnung" gestaltete dieses Jahr St. Jakob die Andacht. Mehr...
Ostern in Pellheim
Impressionen...
Palmsonntag in Pellheim
Segnung der Palmzweige und Palmprozession am Sonntag den 09. April 2017.
Mehr Bilder....
Vorstellung der Kommunionkinder 2017
Am Sonntag den 29. Januar 2017 wurden beim Gottesdienst in Pellheim die diesjährigen Erstkommunionkinder vorgestellt. Mehr...
Sternsinger 2017 in St. Ursula
Ein herzliches Vergelt´s Gott an alle Sternsinger, die sich bei Eiseskälte auf den Weg gemacht haben. Mehr..
Die Orgel der Pfarrkirche St. Ursula
wurde im Juli 2016 weiteren notwendigen Renovierungsarbeiten unterzogen. In knapp zweieinhalb Wochen wurden viele beschädigte und abgenutzte Bauteile entnommen und durch neue ersetzt.   Weiterlesen…  

Alle früheren Berichte der Pfarrei St. Ursula finden Sie in unserer Chronik