Die Karwoche und Ostern 2012 in Pellheim

 
Auch in diesem Jahr war von Palmsonntag über die Karwoche bis zum Ostermontag viel in Pellheim geboten.


 
Los ging es mit dem Palmbuschenbinden der Kommunionkinder am Freitag. Jedes Kind durfte sich einen bunten Buschen für den Palmsonntag basteln. Am Sonntag trafen sich dann Kinder und Erwachsene bereits um 8:00 Uhr am Maibaum, wo diese von Pfarrer Borm geweiht wurden. Dort konnten auch noch kleine Palmbüscherl gekauft werden, deren Erlös von 182,50 Euro für den Kirchenschmuck verwendet wird.

Traditionell werden in der Osternacht Kerzen und Osterlämmer in der Kirche verkauft. So bastelten Kinder und Jugendliche beim Kindertreff die ersten Osterkerzen. Ein paar Pellheimerinnen trafen sich am darauf folgenden Dienstag im Pfarrheim, um die restlichen Kerzen fertigzustellen.

Am Karsamstag wurden dann von früh morgens bis in den Nachmittag hinein von einigen Ministrantinnen fleißig Osterschaferl gebacken.

Wir freuen uns, der Elterninitiative Intern 3 des Dr. von Haunerschen Kinderspitals den Erlös von 401,00 Euro spenden zu können. Allen Helfern und Käufern ein herzliches Vergelt´s Gott.