Weltgebetstag: INFORMIERT BETEN - BETEND HANDELN

 
 
 
Der Weltgebetstag am 2. März 2018, gestaltet von Frauen aus Surinam


In Gebet und Handeln verbunden mit Surinams Frauen sind am 2. März 2018 hunderttausende Gottesdienstbesucher/innen in ganz Deutschland. Die Liturgie steht in diesem Jahr unter dem Motto "Gottes Schöpfung ist sehr gut".
Mit Kollekten und Spenden zum Weltgebetstag 2018 fördert das deutsche Weltgebetstagskomitee das Engagement seiner weltweiten Projektpartnerinnen. Darunter ist auch die Frauenarbeit der Herrnhuter Brüdergemeine in Surinam. Sie bietet qualifizierte Weiterbildungen für Jugendleiterinnen an, die jungen Frauen in Schwierigkeiten zur Seite stehen.

Unser Gottesdienst in Dachau beginnt am Freitag, 02.03.2018, um 18.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Peter, Sankt-Peter-Str. 5, Dachau.
Im Anschluss sind alle eingeladen zur Begegnung im Pfarrheim. Wenn Sie einen Beitrag zum Buffet mitbringen können, freuen wir uns! Männer sind willkommen!

 
   


Ansprechpartnerinnen:


St. Jakob
Elisabeth Reith ( E-Mail-Adresse:  e.reith@bayern-mail.de )
Gabriele Baur

Mariä Himmelfahrt
Gudrun Beck  ( E-Mail-Adresse zur Kontaktaufnahme )
Marianne Mayrhofer

St. Maria und St. Nikolaus, Mitterndorf
Zurzeit vakant. Interessentinnen mögen bitte
mit Gudrun Beck (s.o.) Kontakt aufnehmen.


St. Ursula, Pellheim
Susanne Deininger
   
Links: Weltgebetstag - Deutsches Komitee e.V.
Rückblick auf den Weltgebetstag 2009 in Mariä Himmelfahrt Dachau
Rückblick auf den Weltgebetstag 2013 in der Gnadenkirche Dachau
WIKIPEDIA-Artikel über den Weltgebetstag
E-Mail-Adresse des Deutschen Komitees
   
 

Der Weltgebetstag ist weltweit die größte ökumenische Basisbewegung von Frauen. Unter seinem Anliegen: „INFORMIERT BETEN - BETEND HANDELN“ laden jedes Jahr am 1. Freitag im März Frauen in über 170 Ländern zum Gottesdienst ein.

In Dachau wird der Weltgebetstag von allen römisch-katholischen Pfarreien, der Griechisch-Orthodoxen Gemeinde sowie den evangelischen Gemeinden gemeinsam vorbereitet. Nach einem festen Turnus findet der Gottesdienst jedes Jahr in einer anderen Pfarrei statt.

Chronik der Weltgebetstage in Dachau

       
2005 Lasst uns Licht sein Polen Heilig Kreuz
2006 Zeichen der Zeit Südafrika St. Peter
2007 Unter Gottes Zelt vereint Paraguay Gnadenkirche
2008 Gottes Weisheit schenkt neues Verstehen Guyana St. Jakob
2009 Viele sind wir, doch eins in Christus Papua-Neuguinea Mariä Himmelfahrt
2010 Alles, was Atem hat, lobe Gott Kamerun Friedenskirche
2011 Wie viele Brote habt ihr? Chile Heilig Kreuz
2012 Steht auf für Gerechtigkeit Malaysia St. Peter
2013 Ich war fremd – ihr habt mich aufgenommen Frankreich Gnadenkirche
2014 Wasserströme in der Wüste (Jes 41,18 ff.) Ägypten St. Jakob
2015 Begreift ihr meine Liebe?  (Joh 13, 12-15) Bahamas Mariä Himmelfahrt
2016 Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf. Kuba Friedenskirche
2017 Was ist denn fair? Philippinen Heilig Kreuz
2018 "Gottes Schöpfung ist sehr gut" Surinam  St. Peter