Patrozinium Webling 2012

 

Patrozinium in Webling


Am Abend, des 06. November, dem Festtag des Hl. Leonhard feierte Gemeindereferentin Frau Gudrun Beck mit einem Wortgottesdienst in Anwesenheit zahlreicher Weblinger das Patrozinium ihrer Kirche. Assistiert von drei eifrigen Ministranten, die die Lesung und die Fürbitten vortrugen, erhielt die kirchliche Feier eine sehr festliche Note. Die musikalische Gestaltung übernahm die Schloßbergmusi, die mit ihren staaden Weisen zu einer regelrecht familiären Atmosphäre in diesem Kleinod am Wegesrand beitrug. 

Am Ende des Gottesdienstes stimmten alle Anwesenden, den Blick auf das Hochaltarbild mit dem „Bayerischen Herrgott“ gerichtet, beherzt in das Leonhardslied ein, in dem jede Strophe mit den Worten endet „Mann Gottes, der auf viele Art uns Christi Güte offenbart, dich grüßen wir St. Leonhard“.

Text und Bilder: W. Müller