Oldies-Rätsel-Tanz

Fasching am 5. Februar 2014

Heinz Hertha Service-Team

Der Dachauer Musiker und Unterhaltungskünstler Heinz Hertha garantierte einen vergnüglichen Faschingsnachmittag. Auch dieses Mal brachte er mit launigen Ansagen, alten Schlagern und bekannten Schunkelliedern die zahlreichen, zum Teil kostümierten Besucher der Seniorenrunde zum Mitsingen und Lachen. Köstliche Kuchen, frische Krapfen, Schmalzbrote und ein Glaserl Wein trugen als kulinarische Genüsse zum Fröhlichsein bei.

 2009 Rübezahl
Wolfgang Hartmann
 
2012 "Hockerlgoas"
Rosemarie Henkel
2013 "Der Glasl" 
Sabine Hermann
mehr
2013 Haslangkreit
Sommerausflug
mehr

Die Seniorenrunde kann im Februar auf fünf erfolgreiche Jahre zurückblicken. Deswegen gab es ein Bilderrätsel auf der großen Leinwand zu lösen. Die Zuschauer sollten Referenten, Vortragsthemen und den jeweiligen Zeitpunkt bei den vorgestellten Veranstaltungen herausfinden. Das „Gedächtnistraining“ kam gut an, auch als sich Erinnerungslücken herausstellten.


Die Kinderprinzengarde mit ihrem perfekt trainierten Prinzenpaar brachten mit ihren kessen Tänzen die Senioren zum animierten Mitklatschen. Dann saß man noch plaudernd eine Weile zusammen, bevor sich die Runde in guter Stimmung auflöste.
Ursula Koch