Offene Kirche - Thema: Gottesbilder

 

Was uns zum Thema Gottesbilder eingefallen ist und wie es umgesetzt wurde, ist auf den Bildern zu sehen. Zusätzlich waren an den Säulen in der Kirche von den Firmlingen gemalte "Gottesbilder" aufgehängt. Diese Bilder sind in der Firmvorbereitung in den letzten Jahren entstanden.

             
Auf dieser Stellwand waren unterschiedlichste Gottesbilder dargestellt. Teilweis stammten diese aus den Kirchen unserer Pfarreien, aber auch Comicdarstellungen befanden sich darunter.
Im Schaukasten waren verschiedene Gottesbilder dargestellt.

Auf unterschiedliche Bälle konnten die Besucher ihre Gefühle oder Anliegen schreiben und auf eine Wand werfen. Interessant dabei, wie kommen unsere Anliegen zurück, wenn wir sie Gott "entgegenwerfen".

In der Kinderecke konnte ein Bumerang gebastelt werden. Die drei "Flügel" stehen für Gott Vater, Sohn und Hl. Geist.
 


Ein Tisch mit drei Stühlen war für Gott Vater, Sohn und Hl. Geist reserviert.
 
 
Auf dieser Stellwand waren unterschiedliche Menschen als Ebenbilder Gottes abgebildet. Hinter dem blauen Tuch verbarg sich ein Spiegel.