Aktuelles

rechts rahmen
 
  Der Blick nach vorn
 
Einladung zum „Inklusiven Gottesdienst“ am 24. Juni um 10.00 Uhr in Mariä Himmelfahrt
Wissen Sie, wie man ein Kirchenlied singt, ohne dabei Worte zu benutzen? Wenn nein, dann waren Sie wohl noch nie beim „Inklusiven Gottesdienst“ des Pfarrverbands! Der wird gestaltet von engagierten Ehrenamtlichen der Pfarrei und den Bewohner/innen der „Caritas-Wohnangebote für Menschen mit Behinderung“ in Dachau. Wir sind von der Bezeichnung „Integrativer Gottesdienst“ abgekommen, denn unsere Mitmenschen mit Einschränkungen sind nicht nur als passive Gottesdienstbesucher eingeladen. Der Begriff „inklusiv“ bedeutet für uns, dass der Ablauf des Gottesdienstes gemeinsam mit Menschen mit Einschränkung ausgedacht und dann auch ausgeführt wird.
Unter der Leitung von Diakon Günter Gerhardinger und Gemeindereferentin Sabine Leitl (Seelsorge mit Menschen mit Behinderung) nehmen wir uns die Lesungstexte des entsprechenden Sonntags vor und überlegen, was die Kernaussage für uns heute sein kann. Die musikalische Gestaltung übernimmt jeweils eine Band, die sich aus Mitgliedern mit und ohne Behinderung zusammensetzt.
Alle wichtigen Teile des Gottesdienstes werden simultan in Gebärdensprache übersetzt. Besonders eindrucksvoll ist es, wenn der Gebärdenchor „Regenbogen“ (Mittleres Foto) nur mit Handbewegungen zu den Liedern „singt“. Die „Sängerinnen“ sind gehörlos und zeigen uns Hörenden, dass alles auch ohne Worte ausgedrückt werden kann. Die Fürbitten werden in den Wohngruppen formuliert, geübt und im Gottesdienst vorgetragen. Und nach dem Gottesdienst gibt es immer eine Begegnungsmöglichkeit mit einer kleinen Brotzeit für alle.
 
"Lange Nacht der Bildung" am Petersberg: Freitag, 29. Juni
von 17.00 - 24.00 Uhr | Kath. Landvolkshochschule Petersberg
Gebühr: 17,00 € | Gebühr ermäßigt: 9,00 € | Abendessen: 13,00 €
In diesem Jahr lädt das Dachauer Forum wieder zur "Langen Nacht der Bildung" auf den Petersberg ein. Bei interessanten Workshops mit kreativen, meditativen, gesundheitlichen und spirituellen Akzenten finden Sie Anregungen und Entspannung. In bewährter Weise bietet der Petersberg als spiritueller Ort ein Forum für gute Gespräche. Weitere Informationen enthält das  F a l t b l a t t .
Die Lange Nacht auf einen Blick: 17.00 - 19.00 Uhr Essen, Großer Saal, Unteres Haus | 19.00 Uhr Eröffnung in der Basilika | 19.30 - 23.00 Uhr Workshops | 23.00 Uhr Ausklang in der Basilika
Leitung: Annerose Stanglmayr und Pastoralreferentin Susanne Deininger | Anmeldung: Dachauer Forum, Telefon 08131/99688-0, oder  h i e r  buchen.
 
Einladung zum Abendgottesdienst am 8. Juli 2018
Unser Gottesdienstangebot für alle, die etwas Anderes suchen. Wort-Gottes-Feier mit Agape (Segnen und Teilen von Brot und Wein). Mit alternativer musikalischer Gestaltung. Ohne klassische Predigt. Dafür mit Denkanstößen, Meditation, Bibelgespräch o.ä. Gestaltet zum Sonntagsevangelium oder zum Kirchenjahr. Am 8. Juli um 19 Uhr findet der nächste statt, in St. Ursula Pellheim – und, wenn es das Wetter zulässt, im Freien (im Pfarrgarten). Im Juni 2018 wird es solch einen Gottesdienst nicht geben.     Herzliche Einladung! Susanne Deininger
 
 
  Der Blick weit voraus
 
Achtung! Diese Reise ist leider bereits ausgebucht!
» 10-tägige Pilgerreise des Pfarrverbands ins Heilige Land «

Mitglieder unseres Pfarrverbands besuchen mit unserer Gemeindereferentin Gudrun Beck und unserem Diakon Günter Gerhardinger vom 25. September bis zum 4. Oktober 2018 die Wirkungsstätten Jesu und lassen die Bibel zwischen See Gennesaret und dem „Himmlischen Jerusalem“ lebendig werden! (Bild: istockphoto.com © Fred Froese)
Alle  Details zu dieser Reise (als Flyer)  können Sie hier herunterladen...
 
 
  Ein Blick zurück
 
Ökumenischer Abendgottesdienst am 10.06.2018
Das „Ökumenenetzwerk“, eine Arbeitsgemeinschaft der katholischen und evangelischen Gemeinden in Dachau, hatte die Begegnung gestaltet und unter das Leitwort „Orte der Kraft – heilige Orte“ gestellt. Den liturgischen Rahmen betreuten Pfarrer Wolfgang Borm, Pfarrer Thomas Körner und Pastoralreferentin Susanne Deininger. Die Chöre von Mariä Himmelfahrt und der Friedenskirche sowie Christiane Höft und Rainer Dietz an der Kaps-Orgel boten glanzvoll die festliche Musik dar.  Mehr...
 
Dank an ausgeschiedene Pfarrgemeinderatsmitglieder
Ein ganz großes DANKE sagen wir in Pellheim und Umgebung denen, die sich über viele Jahre im Pfarrgemeinderat von St. Ursula engagiert haben: Brigitte Glas, Elisabeth Heckmair, Rosemarie Kopp, Engelbert Metz, Andrea Nauderer und Therese Sonnenberger.
Für ihre Bereitschaft, sich einzubringen und die geschenkte Zeit, für ihre Ideen, ihre Kraft und die zum Ausdruck gekommene Verantwortung für die Pfarrgemeinde ein ganz herzliches Vergelt´s Gott!
 
Verabschiedung der bisherigen Pfarrgemeinderatsmitglieder
Sie hatten sich z.T. in mehreren Amtsperioden für die Belange der Pfarrangehörigen und der Pfarrei eingesetzt. Herr Pfarrer Borm überreichte ihnen z.B. in Mariä Himmelfahrt am Ende der Eucharistiefeier am 3. Juni die Dankurkunden, der jetzige PGR spendete prächtige Blumensträuße und die Gemeinde kräftigen Applaus. Am 25.2.2018 fanden die Neuwahlen zum PGR statt. Die Sitzungen des PGR sind in der Regel öffentlich. Alle Pfarreimitglieder sind eingeladen, die eine oder andere Sitzung zu besuchen.
 
Fronleichnam am 31.05.2018 in der Dachauer Altstadt bei St. Jakob
Fotos: Wolfgang Müller  •  Mehr Bilder...
 
 
  Mitteilungen unserer vier Pfarreien und weitere Aktuelle Links:
 

Wann & wo ist  heute Katholischer Gottesdienst  in Dachau?
   
► Pfarrei St. Jakob: Aktuelles
► Pfarrei St. Jakob: Gottesdienstordnung (Wöchentliches Pfarrblatt)
   
► 
Pfarrei Mariä Himmelfahrt:  Aktuelles      
Pfarrei Mariä Himmelfahrt: 
Gottesdienstordnung (Wöchentliches Pfarrblatt)
   
Pfarrei St. Maria und St. Nikolaus: 
Aktuelles
Pfarrei St. Maria und St. Nikolaus: 
Gottesdienstordnung (Wöchentliches Pfarrblatt)
   
Pfarrei St. Ursula: 
Aktuelles
► Pfarrei St. Ursula:  Gottesdienstordnung des ganzen Monats - mit allen Messintentionen

     
   Sollten Sie einen Fahrdienst oder eine Begleitung für den Gottesdienstbesuch benötigen,
      rufen Sie bitte Ihr Pfarrbüro an oder Telefon 0 81 31 - 36 38 - 0.

  
Einen Pfarrbrief des Pfarrverbands herunterladen (pdf-Datei)
Unsere Chronik:  Bildberichte von Ereignissen im Pfarrverband

Alle Sonntagsgottesdienste innerhalb des Pfarrverbands 
Die monatlichen alternativen Sonntagabendgottesdienste im Pfarrverband  
Alle Werktagsgottesdienste innerhalb des Pfarrverbands
 »Kinderkalender« - Gottesdienste und Veranstaltungen für Kinder

Das Pastorale Konzept für unseren Pfarrverband  

 
     St.Jakob Dachau  •••  Mariä Himmelfahrt Dachau  •••  St.Maria & St.Nikolaus Mitterndorf  •••  St.Ursula Pellheim