Aktuelles

Unsere Gottesdienstordnungen ("Pfarrblätter") sind zurzeit
hier über den Umweg  'OneDrive'  abrufbar.

 
Unseren Weihnachtspfarrbrief herunterladen...
Aus dem Inhalt: • Grußwort des Seelsorgeteams • Besondere Aufgabenfelder der Seelsorge • Thema Brauchtum: „Frauentragen“, „Luzienhäuserlschwimmen“, Krippenspiele, „Christkindl anblasen" • Berichte der Kirchenverwaltungen • Pfarrgemeinderatswahl • Pilgerreise ins Hl. Land • Pfarrverbandswallfahrt • Ministranten • Kolpingsfamilie und KDFB • Ausflüge • Matrikel • Ehrenamt in St. Ursula • Termine im Advent • Termine an den Feiertagen der Weihnachtszeit • Ansprechpartner • Adressen und Öffnungszeiten der Pfarrbüros • u.v.m.
 
 
 

Aktuelle Links: Mitteilungen unserer vier Pfarreien und einiges mehr
► Pfarrei Mariä Himmelfahrt:  Aktuelles      
Pfarrei Mariä Himmelfahrt: 
Gottesdienstordnung (Pfarrblatt)
► Pfarrei Mariä Himmelfahrt:  Den kostenlosen Newsletter abonnieren?
Pfarrei St. Jakob: 
Aktuelles
Pfarrei St. Jakob: 
Gottesdienstordnung (Pfarrblatt)
Pfarrei St. Maria und St. Nikolaus: 
Aktuelles
Pfarrei St. Maria und St. Nikolaus: 
Gottesdienstordnung (Pfarrblatt)
Pfarrei St. Ursula: 
Aktuelles
Pfarrei St. Ursula: 
Gottesdienstordnung (Pfarrblatt)
 
      Sollten Sie einen Fahrdienst oder eine Begleitung für den Gottesdienstbesuch benötigen,
      rufen Sie bitte Ihr Pfarrbüro an oder Telefon 0 81 31 - 36 38 - 0.

  

Einen Pfarrbrief des Pfarrverbands herunterladen (pdf-Datei)
Unsere Chronik:  Bildberichte von Ereignissen im Pfarrverband

Alle Sonntagsgottesdienste innerhalb des Pfarrverbands 
Die monatlichen alternativen Sonntagabendgottesdienste im Pfarrverband  
Alle Werktagsgottesdienste innerhalb des Pfarrverbands
 »Kinderkalender« - Gottesdienste und Veranstaltungen für Kinder

Das Pastorale Konzept für unseren Pfarrverband  
Angebote für Trauernde
Geistlicher Impuls heute: Der Tagessegen der Katholischen Fernseharbeit
Vom Schott Messbuch: Die Tagesliturgie für heute mit allen Lesungstexten
 
PRin Susanne Deiningers Blog: GLAUBEN•LEBEN•LERNEN 


 
  Der Blick nach vorn  (Terminvorschau):
 
  Wann & wo ist heute Katholischer Gottesdienst in Dachau? Bitte auf diese Zeile klicken.
 
Bußgottesdienste im Advent
Bußgottesdienste sind eine Vorbereitung auf das Bußsakrament und sollten nicht mit der sakramentalen Beichte und Lossprechung verwechselt werden.
  

Mittwoch, 13. Dezember:   • 18.00 St. Jakob    • 19.00 Mariä Himmelfahrt
Donnerstag, 14. Dezember:   • 18.00 Mitterndorf    • 19.00 Pellheim
 
Krankengottesdienst des PV am Samstag, 16.12.,
um 14.30 Uhr im Pfarrheim Mariä Himmelfahrt, Gröbenrieder Straße 13. Nach dem Gottesdienst (Eucharistiefeier) gibt es ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen. Es spielt der Zitherclub Dachau.
Wer eine Fahrgelegenheit benötigt, konnte sich bis 11.12.2017 im Pfarrbüro von St. Jakob melden.
Sie können auch eine Begleitperson mitbringen.
 
Eröffnung von zwei Seligsprechungsprozessen
Der Publizist Fritz Michael Gerlich († 1934 im KZ Dachau) und der Religionsphilosoph Romano Guardini sollen seliggesprochen werden. Die dafür notwendigen Verfahren werden durch Kardinal Reinhard Marx mit einem feierlichen Gottesdienst
im Münchner Liebfrauendom am Samstag, 16. Dezember, um 17.30 Uhr eröffnet. Die jüngsten Seligsprechungen von Bistumsangehörigen liegen rund 30 Jahre zurück: Kaspar Stanggassinger (1988), Pater Rupert Mayer (1987), Maria Theresia von Jesu Gerhardinger (1985).
 
Herzliche Einladung zur
Feierlichen Vesper mit Weihbischof Dr. Bernhard Haßlberger
anlässlich der Amtseinführung von Dekan Heinrich Denk
und Dekan-Stellvertreter Monsignore Michael Bartmann

   
Sonntag, 17. Dezember 2017, um 17.00 Uhr in der Pfarrkirche Heilig Kreuz
,
Dachau, Sudetenlandstraße 62
     

Musikalische Gestaltung: Bläsergruppe und Männerschola Heilig Kreuz •
Prof. Dr. Gerd Häfner, Kantor • Josef Reichl, Orgel •
Leitung: Irmgard Reichl, Dekanatsmusikpflegerin
 
Der Sonntagabendgottesdienst für Dich,
wenn Du Gottesdienst mal etwas anders feiern willst. Entweder in St. Jakob oder in St. Ursula, Pellheim. Komm bzw. kommen Sie doch einfach mal vorbei und lass Dich / lassen Sie sich auf eine neue Gottesdiensterfahrung ein: Eine eher kleine Runde, Feiern im Kreis, mitdenken und mitreden – völlig freiwillig! –, Brot und Wein teilen und SEINE Gegenwart spüren... Alle Termine...
Herzliche Einladung zum nächsten Abendgottesdienst am Sonntag, 17.12., um 19 Uhr in St. Ursula, Pellheim.
 
10-tägige Pilgerreise des Pfarrverbands ins Heilige Land
Pilgerreise auf den Spuren Jesu: Besuchen Sie mit unserer Gemeindereferentin Gudrun Beck und unserem Diakon Günter Gerhardinger vom 25. September bis zum 4. Oktober 2018 die Wirkungsstätten Jesu, und lassen Sie die Bibel zwischen See Gennesaret und dem „Himmlischen Jerusalem“ lebendig werden!
Alle Details zur Reise und zu den Anmeldeformalitäten entnehmen Sie bitte den Prospekten, die in den Kirchen des Pfarrverbands aufliegen. Sie können den Prospekt, die AGB und das Anmeldeblatt auch  h i e r  herunterladen.
 
 
  Ein Blick zurück:
 
„20 Jahre Dachauer Kammerchor“
Anlässlich des Jubiläums wurden am 18. November 2017 in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt das "Concerto D-Dur von G.Ph. Telemann für 3 Trompeten und Orchester" und danach die 12 Sätze zum Kyrie und Gloria aus der "h-Moll-Messe" von J.S. Bach aufgeführt. Ausführende waren der Dachauer Kammerchor, das Ensemble Lodron sowie Monika Klamm (Sopran), Jutta Neumann (Alt), Bernhard Schneider (Tenor) und Matthias Ettmayr (Bass). Die Leitung hatte Christiane Höft. Meister Bach hätte die mitreißende Leistung seiner kongenialen Interpreten in Dachau sicher ebenso genossen wie die bezauberten Zuhörer hier.   ► Eine kleine Chronik des Dachauer Kammerchors.