„Begreift ihr meine Liebe?“ Der Weltgebetstag 2015

Ein Bericht von Marianne Mayrhofer mit Fotos von Sabine Kordes und Angelika Hofer
 
 
Der Weltgebetstag der Frauen am 6. März 2015 in Dachau stand unter dem Leitwort: „Begreift ihr meine Liebe?“ In traditioneller ökumenischer Zusammenarbeit wurde dieser Tag auch heuer gemeinsam von allen Dachauer Christinnen gefeiert. Mariä Himmelfahrt war die gastgebende Pfarrei und durfte mehr als 120 Gottesdienstbesucherinnen begrüßen.

Zentraler Text der Gebetsordnung, vorbereitet durch Frauen von den Bahamas, war die Lesung aus dem Johannesevangelium 13,1 – 17. Es ist die Beschreibung der Fußwaschung, die Jesus vor dem Passahfest an seinen Jüngern vollzogen hat, mit der Schilderung, wie Petrus darauf reagierte, dass ihm sein Meister die Füße waschen wollte.

In mehreren Treffen ab November 2014 hatten sich Frauen der verschiedenen christlichen Gemeinden aus Dachau intensiv mit den Ideen von den Bahamas beschäftigt. Daraus erwuchsen die kreative Auslegung des Bibeltextes, des Lobpreises, der Meditation und aller anderen Teile des Gottesdienstes. Ein Chor übte die Lieder ein.

Der Gottesdienst zeigte deutlich auf, mit welchen Herausforderungen Frauen auf den Bahamas und weltweit zu kämpfen haben, wenn sie arm sind, wenn sie unter häuslicher Gewalt, Aids oder Brustkrebs leiden oder wenn sie ihr Leben als Migrantinnen oder jugendliche Mütter meistern müssen. Gleichzeitig wurde aber durch die Schriftlesung, die Texte, durch Rollenspiele, Gebete und Lieder deutlich, wie selbstloser Dienst an bedürftigen Menschen diesen ihre Würde zurückgeben kann und wie die helfenden und gebenden Menschen eine sinnvolle und wichtige Aufgabe finden.
 

Im Gottesdienst wurde wie jedes Jahr für Projekte gesammelt, die von der Organisation des Weltgebetstages der Frauen weltweit unterstützt werden. Heuer kam die beträchtliche Summe von 1037,18 € zusammen. Zum Austausch nach dem Gottesdienst im Kirchensaal und im Foyer haben viele Frauen ihren Beitrag geleistet. Es wurden die verschiedensten Speisen mitgebracht, ein kunstvoll dekorierter Buffettisch aufgebaut, Tee gekocht, gespült und viele weitere Handgriffe geleistet, damit die Feier so gut gelingen konnte.

Zum Abschluss gab es noch die Möglichkeit, sich bei einem Bildvortrag über die Geschichte, die Politik und die Lebensweise der Menschen auf den Bahamas ausführlicher zu informieren.
 
 

 
Der Gottesdienst zum Weltgebetstag 2016 wird am 04.03.2016 in der Ev.-Luth. Friedenskirche, Dachau, stattfinden.
WGT-Land 2016 ist Kuba.
Das WGT-Thema 2016 lautet (vorerst noch auf Englisch) "Receive Children, Receive Me".
(Markus 9, 37; Lukas 9, 48)