Das Sommerfest 2015 unserer Ministranten

Das Motto des diesjährigen Sommerfestes war „Australien“. Am 04.07.2015 trafen sich rund 20 Ministranten, um bei einem tollen Postenlauf um den ersten Platz zu kämpfen.


 

Ab 16:00 Uhr mussten die Ministranten als erste Herausforderung gegen Kängurus um die Wette hüpfen, einen Lavafluss überqueren, ihr Wissen über den Kontinent Australien bei einem Quiz unter Beweis stellen, heimische Tiere finden und Schlangen fangen.


 

Gegen 18:00 Uhr trafen die Eltern und Geschwister ein. Nach einer kurzen Begrüßung stand erst einmal ein kleines Spiel auf dem Programm, bei dem Ministranten gegen Eltern Fangen spielten. Anschließend wurden die mitgebrachten Steaks und Würstl gegrillt und verspeist.


 

Dank vieler fleißiger Eltern gab es dazu ein reichhaltiges Salat- und Kuchenbuffet. Während alle gemütlich zusammen saßen, wurden noch die Sieger des Postenlaufs geehrt. Gegen 20:00 Uhr ging der schöne Sommerabend langsam zu Ende.


 

Bericht und Fotos: Andreas Kopf
Zusätzliche Fotos: Veronika Haßlacher und Herr Kaplan Atamanyuk