Einführung der neuen Ministanten


Im feierlichen Gottesdienst zum 1. Advent fand in diesem Jahr die Einführung der neuen Ministranten statt. Es war ein schönes Zeichen, dass neben den sechs neuen Ministranten auch 19 "alte" Ministranten da waren und wir somit mit insgesamt 25 Ministranten ein selten großes Aufgebot machen konnten. Es freut uns sehr, dass wir dieses Jahr gleich sechs neue Ministranten gewinnen konnten. Wir heißen Kai Bartelsen, Franz Romig, Luca Galliano, Vinzenz Lorenczuk sowie Rebecca und Quirin Seuß ganz herzlich willkommen und wünschen ihnen ganz viel Freude und schöne Erlebnisse, dass sie sich lange in unserer Gemeinschaft gut aufgehoben fühlen.
 
Text: Ferdinand Müller
Bild: Christoph Hemme