Neu seit 2017: der Langenbergersaal im Untergeschoss

 
 2005
2005
2005 und 2006
 2014 und 2016
 2016 und 2017
 
Der ursprünglich als Ministrantenquartier genutzte Raum im Untergeschoss der Pfarrkirche (direkt unter dem Altarraum) wurde ab 2005 mit viel ehrenamtlichem Einsatz und durch großzügige Spenden hergerichtet. 2016/2017 ist er umgestaltet und renoviert worden und hat nun den Namen "Langenbergersaal" erhalten. Reinhold Langenberger ist unvergessen als Pfarrer von Mariä Himmelfahrt von 1998 bis zu seinem Tod 2007.

Mehr über Pfarrer Reinhold Langenberger erfahren Sie  h i e r.  

Der Langenbergersaal ist leider nicht barrierefrei zu erreichen. Nehmen Sie bitte den Südeingang der Pfarrkirche, und gehen Sie geradeaus am Kirchenssal vorbei auf die Treppe zu, die hinunterführt. Unten sind es nur noch wenige Schritte nach links.

(Fotonachweis: Einige Bilder auf dieser Seite sind dem  Renovierungstagebuch  unserer Ministranten entnommen.)