Chor Mariä Himmelfahrt

Einen wichtigen Anteil an der musikalischen Gestaltung vor allem an den Hochfesten hat der Chor Mariä Himmelfahrt.

Chor Mariä Himmelfahrt

Dem Chor, der von Kirchenmusiker Rainer Dietz geleitet wird, gehören derzeit 36 Sängerinnen und Sänger an. Chorsprecher ist Engelbert Foerster (Tel. 08131-3339293).

Hauptaufgabe des Chores ist die musikalische Ausgestaltung von Gottesdiensten und Andachten in der Pfarrkirche, gelegentlich auch im Altenheim Marienstift. Daneben stehen von Zeit zu Zeit Kirchenkonzerte auf dem Programm. Eine schöne Tradition hat inzwischen auch das ökumenische Adventssingen gemeinsam mit dem Chor der Friedenskirche. Das Repertoire (PDF) besteht vorwiegend aus Orchestermessen von J. Haydn, W.A. Mozart und F. Schubert, den bekannten Pastoralmessen von Diabelli und Kempter, einigen a-cappella-Messen, Requiemvertonungen sowie zahlreichen a-cappella-Chorsätzen alter und moderner Komponisten.

Proben: jeden Montag 20.00 - 21.45 Uhr (außer Schulferien) im Pfarrheim, Gröbenrieder Straße 13.

 

Mehr in dieser Kategorie:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.